Dienstag, 17. Dezember 2013

Mögest Du in Deinem Herzen (Gedicht)

Mögest Du

in deinem Herzen
das Vergangene Jahr
in Dankbarkeit bewahren.

Mit jedem Jahr wachsen die Gaben,
die Gott dir schenkte,
um alle, die du Liebst
mit Freude zu erfüllen.

In jeder Stunde,
Freud und Leid,
lächelt der Menschgewordene dir zu –
bleib du in seiner Nähe.


Aus Irland

Quelle: Einkehr für die Seele
             St. Benno-Verlag, Leipzig

Keine Kommentare: