Donnerstag, 2. Januar 2014

ACHTSAMKEIT



Eine heilige Aufmerksamkeit sollen wir für selber haben
 und zu allen Zeiten in uns tragen,
dass wir uns vor Gebrechen bewahren.
Eine liebende Aufmerksamkeit
sollen wir für unsere Mitmenschen haben.
Ihnen die Fehler wohlmeinend
allein offenbaren.

Hl. Mechthild von Magdeburg


Quelle: Einkehr für die Seele – St. Benno-Verlag

Keine Kommentare: