Dienstag, 11. November 2014

Wahrer Frieden


Merke wohl, dass noch nie ein Mensch im Leben sich
so überwand, dass ihm nicht noch etwas zu überwinden
übrig blieb. 

So weit du ausgehst aus den Dingen mit 
all dem Deinen, so weit, nicht weniger und nicht mehr,
geht Gott ein in dich mit all dem Seinen. 

So findest du
den wahren Frieden und anders nicht.

Meister Eckart


Quelle: Einkehr für die Seele – St. Benno-Verlag, Leipzig

Keine Kommentare: