Sonntag, 21. Dezember 2014

Nimm jedes Kreuz geduldig!


„Lass Gott walten und nimm jedes
Kreuz geduldig von ihm an. Die Ge-
duld ist ein Schild, der wider alle Pein
schützt, welche Verfolgung, Krankheit,
Armut und jede andere Trübsal mit sich
bringen. Wer diesen Schild nicht hat, ist
allen Leiden Bloßgestellt. Bitte darum
Gott vor allem um diese Geduld; denn
ohne Gebet ist diese große Gabe niemals
zu erlangen. Bei Widerwärtigkeiten tue dir
Gewalt an, um nicht in ungeduldige Worte
oder Klagen auszubrechen. Wenn man dem
Feuer den Zutritt der Luft nimmt, erlischt
es von selbst!“  (Hl. Alfons von Liguori)

Quelle: Sonne Dich – P. Max Dudle SJ. -
Hrsg.: DVCK e. V., Frankfurt am Main

Keine Kommentare: