Montag, 2. Februar 2015

Die göttliche Liebe



Göttliches Leben ist
Liebe, überströmende,
unbedürftige
frei sich verschenkende Liebe:
Liebe die Krankes heilt
und Totes zum Leben erweckt;
Liebe die hütet und hegt,
ernährt, lehrt und bildet;
Liebe, die mit den
Trauernden trauert
und mit den Fröhlichen fröhlich ist;
die jedem Wesen dienstbar wird,
damit es das werde,
wozu der Vater bestimmt hat,
mit einem Wort:
die Liebe des göttlichen Herzens.

Hl. Edith Stein

Quelle: Einkehr für die Seele

St. Benno-Verlag, Leipzig

Keine Kommentare: