Dienstag, 17. März 2015

Frage und Antwort


Der Mensch ist eine Frage – Christus ist die Antwort.
 Das Menschenleben ist ein Rätsel – Christus ist die Lösung.
Das Leben auf Erden ist eine Not – Christus ist die Hilfe

Ohne Christus sind wir ohne Weg,
ohne Wahrheit, ohne Leben.

„Wenn aber Christus Weg, Wahrheit und Leben ist,
dann ist der Teufel der Abgrund, die Luge, der Tod.“

Und darum: Wer Christus folgt, der steht und geht
nie in Finsternis, sondern ist immer umflutet von
göttlichem Licht.

Daher die Sicherheit im Handel und Wandel der echten Christen.
Daher auch die Unsicherheit und Unstetigkeit der anderen,
die sich nicht von Christus führen lassen.

Von wem lässt du dich führen ?

Habe Dank o lieber Herr, für deine Lehre
die mir jeden ernsten Zweifel löst,
für Dein Beispiel, das mich sicher führt,
für Dein Leiden, in dem ich alle nötigen Gnaden finde!
HABE DANK!


„Wandelt als Kinder des Lichtes.“  (Eph. 5, 8.)


Quelle: Weggeleit – P. Jakob Koch SVD – St. Gabriel-Verlag, Wien



Keine Kommentare: