Freitag, 2. Oktober 2015

FEST DER HEILIGEN SCHUTZENGEL – 2.Oktober


Ein altes Schutzengelgebet!

Dieses liebliche Fest erfüllt uns mit Dankbarkeit gegen
unsere besorgten Begleiter durch die Lebensreise.
Es ermahnt uns aber auch an eine sehr ernste Pflicht,
nämlich auch selber an unseren Mitmenschen Schutz-
engeldienst zu verrichten. Beten wir, ob groß oder
klein, wenn wir der heiligen Mese nicht beiwohnen
können:

Heiliger Schutzengel mein, geh für mich zur Kirch' hinein!
Knie dich hin an meinen Ort, hör die heilige Messe dort!
Bei der Opferung bring mich dar, Gott zum Dienste ganz und gar!
Was ich habe, was ich bin, leg als Opfergabe hin!

Bei der heiligen Wandlung dann, bet' mit Seraphs inbrunst an!
Unsern Heiland Jesus Christ, der wahrhaft zugegen ist!
Bet' für die, die mich geliebt, bet' für die, die mich betrübt!
Denk auch der Verstorbnen mein, Jesu Blut wasch' alle rein!

Beim Genuss vom höchsten Gut, bring mir Jesu Fleisch und Blut!
Und im Geist mich ihm verein, lass mein Herr sein Tempel sein!
Fleh dass allen Menschen Heil, aus dem Opfer werd' zuteil!
Ist die heilige Messe aus, bring den Segen mir nach Haus! Amen.

Quelle: Sonne Dich – P. Max Dudle SJ. - Hrsg.: DVCK e. V., Frankfurt am Main

Keine Kommentare: