Mittwoch, 18. Dezember 2013

ÜBER DIE WELT HINAUS (Weihnachtsgedicht der hl. Edith Stein)

Wohin das Kind in der Krippe uns auf dieser Welt
Führen will, das wissen wir nicht und sollen wir nicht
Vor der Zeit fragen.
Nur das wissen wir, das denen, die den Herrn
Lieben, alle Dinge zum Guten gereichen.
Und ferner, daß die Wege, die der Heiland führt,
über diese Welt hinausgehen

(Edith Stein)

Quelle: Einkehr für die Seele – St. Benno-Verlag – Leipzig

Keine Kommentare: