Donnerstag, 5. Februar 2015

Hl. Franz von Assisi: Wir müssen jeden Tag von Neuem anfangen


Wir müssen jeden Tag von Neuem anfangen.
Wir sind berufen zur seligen, jauchzenden
Freude in Gott.

Der Herr hat mir sein Reich versprochen!
Daher will ich ihm ein neues Loblied singen
In seinen Geschöpfen,
mit denen wir täglich umgehen.

Mein Herr Jesus Christus, ich bitte dich, mich zu
erleuchten und die Finsternis meines Geistes zu
zerstreuen. Gib mir einen festen Glauben, eine starke
Hoffnung, eine vollkommene Liebe. Vergönne mir,
dich so gut zu kennen, dass ich in allem nach deiner
Weisung und in Übereinstimmung mit deinem
heiligen Willen handle.

(Hl. Franziskus von Assisi)


Quelle: Einkehr für die Seele – St. Benno-Verlag, Leipzig



Keine Kommentare: