Freitag, 1. Januar 2016

Gebet zum Neuen Jahr


Wie tröstlich est es doch, bester Vater,
dass du meine Kalender für das begin-
nende Jahr schon längst und auf  das
genaueste gemacht hast.
So überlasse ich mich ganz deiner
gütigen Vorsehung und kenne nur
eine Sorge, deinen Väterliche Willen
zu erkennen und zu erfüllen.
AMEN.

Quelle: Der Ruf des Königs – Kongregation
der Diener Jesu und Mariens (SJM) Heft Nr.

52 – 13. Jahrgang

Keine Kommentare: